BETTER PHYSIO

PROFILING
IM FUßBALL

Ausbildung zum Performance Profiling Coach

Das Anforderungsprofil als Sportphysiotherapeut oder Präventionstrainer hat sich rasant verändert. In der modernen Welt des Fußballs geht es darum Risikofaktoren, die zu einer erhöhten Verletzungsanfälligkeit oder zu schlechter Regenerationsfähigkeit führen schnell zu erkennen, Lösungsstrategien für den Spieler zu entwickeln und Ihn so zu nachhaltiger Leistung zu führen.

Im Profiling geht es darum, dir als Coach die Fähigkeiten beizubringen, dass du schnell zu erkennen, wo die Probleme oder Performance-Hemmer bei einem Spieler liegen, und ihm die richtigen Maßnahmen an die Hand zu geben, mit denen er sein volles Leistungsniveau ausschöpfen kann.

Inhalte

Alles, was einen guten Profiler ausmacht.

Hintergrundwissen
  • Neurowissenschaften im Sport

  • Bewegungsprogrammierung im Fußball

  • Schmerzen verstehen und interpretieren

  • Pathologische Prozesse und deren Einfluss

  • Trainingssteuerung im Fußball

Praktische Umsetzung
  • Profiling Analyse – Risiken erkennen lernen

  • Interpretation von spezifischen Tests

  • Trainingssteuerung bei Verletzungen und Schmerz

  • Spielerbetreuung mit digitaler Unterstützung

Weitere Fähigkeiten
  • Das Fußball-Business verstehen

  • Spieler-Persönlichkeiten verstehen

  • Dein Marketing im Fußball

Interesse geweckt? Fragen? Nimm Kontakt mit uns auf.

SCHREIB UNS

DIE DOZENTEN

Christoph Kaminski
Christoph Kaminski
Physiotherapeut, B.Sc; M. Sc.
Inhaber Schwerpunktpraxis für Human Movement in Essen
Forschung (Bergische Universität Wuppertal) Individual Trainer Fußball (aktuell FC Bayern München.
Präventionstrainer Schalke04 (2015-19)
Speaker E-Health
Holger Remmers
Holger Remmers
Reha und Präventionstrainer FC Schalke 04 (2010-2020)
Physiotherapeut
Individualtrainer Fußball
Entwicklung des Profiling-Systems und Integration auf Schalke 04

BETTER PHYSIO

NEUE WEGE GEHEN

KONTAKT